top of page

zu Dir Selbst!

Denn es gibt nur ein Universum, nämlich Deins!

Die Selbst-Findung in sogenannten Liebes-(Be)-ziehungen (weil wir gegenseitig aneinander ziehen..), ist solange aussichtslos, bis wir erkennen, dass jede/r nur für sein eigenes Leben die volle Verantwortung tragen kann - und muss!

 

Wir versuchen unser wahres ICH durch Spiegelung im Gegenüber zu finden, was ein absolut aussichtsloses Unterfangen ist. Wir können unser wahres unvergängliches Selbst nicht in der Welt anderer finden! Denn jede/r hat sein eigenes "kleines" Universum, welches nur für ihn/sie persönlich genauso funktioniert. Dies ist durch die individuellen unterschiedlichen Erfahrungen und persönlichen vielfältigen Charaktere begründet.

 

Da wir soziale Wesen sind und die meisten nach Liebe und Anerkennung  im Außen suchen, kaufen wir uns in die Welt der anderen ein. Dies geschieht unbewusst, indem wir einerseits unsere Sichtweise auf unsere Mitmenschen projizieren oder durch Empathie versuchen, uns in die Welt anderer hinein zu versetzen. Diese sog. Verstrickungen belasten nicht nur unsere Partnerschaften, sondern ebenso alle unsere zwischenmenschlichen Beziehungen.

Wer nach einer spezifischen, auf die persönliche Lebens- und Liebessituation eingehende Begleitung sucht, der ist hier richtig! Ich bin Liebhaberin der Wahrheitsfindung und habe mich darauf spezialisiert einigen wenigen Menschen größtmöglicher Beitrag zu sein:

Und zwar dort, wo die Selbst-Findung und Selbst-Wahrnehmung am schwierigsten erscheint: in unseren Liebes-Beziehungen! Es ist menschlich sich Selbst durch Spiegelung in Anderen finden zu wollen. Aber leider unmöglich! Solange Ego-Interessen, Spiegelung und Projektionen nicht transformiert sind..

 

Häufig fühlen wir uns dadurch in unseren familiären, freund- und/oder partnerschaftlichen Beziehungen gefangen und können uns aus eigener Kraft aus den Verstrickungen nicht mehr lösen..Wir verlieren wortwörtlich immer mehr an Ur-Kraft, Energie und Leichtigkeit! Denn wir lassen das Wichtigste, was es gibt, außer acht: uns Selbst! 

 

Weil unser ganzes Leben aus Beziehungen besteht, und ich mich selbst in und durch meine "schicksalhaften" Liebesbeziehungen länger als 30 Jahre gefangen sah (zum Beispiel durch falsch verstandenes Verantwortungsgefühl, Verlustängste, fehlgeleitete Liebe..) habe ich die Selbst-Erforschung in zwischenmenschlichen Beziehungen ins Zentrum meiner inneren Arbeit gestellt.

 

 

Mit meiner Begleitung lernst Du, wie Du das Energiefeld deiner zwischenmenschlichen Beziehungen bereinigst und in beständige, anhaltende Liebes-Verbindungen transformierst. Diese sind dann echte Kreationswunder, da sie durch die wahrhaftige Liebe getragen werden.

bottom of page